Grundschule Hitzhusen-Weddelbrook

Schulstr.3 - 24576 Hitzhusen - 04192-2303

Unsere Termine

loader

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Verkehrserziehung mal anders - Konzert der Polizei-Bigband

Schöner hätte ein Schuljahresanfang nicht beginnen können. Am 8.8.2014 baute sich die Polizei-Bigband in einer für ein Orchester eines solchen Formats eher unüblichen Lokation auf. Die Grundschüler strömten voller Vorfreude und Erwartung in die Turnhalle und setzen sich auf die für die Stühle für die am nächsten Tag geplante Einschlungsfeier der neuen Erstklässler.

Zwischen ihnen und der Bigband standen die beiden Verkehrserzieher Harald Poppe und Jürgen Schlichting von der Polizeidirektion Bad Segeberg. Die beiden, den meisten Schülern bereits bekannten Polizisten, würden ohne die Bigband im Rücken jetzt einfach ihre spielerische Vorführung rund um die Sicherheit beim Radfahren und das richtige Überqueren der Straße beginnen. Doch im Wechselspiel mit den Einlagen der Bigband wurde aus der Verkehrserziehung eine mitreißende Show, die die Kinder aktiv mit einbezog.


Die Musiker in Polizeiuniform, mit blauen Harfen auf den Schulterstücken, brachten die Kinder mit TV-Melodien aus "Wickie und die starken Männer", Film-Musik aus "Fluch der Karibik" oder "Star Wars" und mit Rock-Krachern wie "Satisfaction" oder "We will rock you" zum Tanzen. Und zwischen den spaßigen Lektionen über Fahrradhelme, Schlussleuchten und Fahrbahnkanten durften die Kinder die Instrumente der Musiker erraten. Die Musiker der geratenen Instrumente spielten dann einen kurzen Jingle, etwa aus TV-Serien wie Pippi Langstrumpf oder Tom & Jerry.

 

Die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler zeigte sich in der langen Standing-Ovations und der eingeforderten Zugabe, die die Bigband auch gerne gab.

Keine Bilder in der Galerie